Parkinson – Eine Krankheit geht online

Parkinson-Patienten sind online hervorragend vernetzt. Sie wollen Bewusstsein für ihre Krankheit schaffen, auch in sozialen Medien. Bernadette Redl derStandard.at 11. April 2017 Kaum eine andere Krankheit ist in sozialen Netzwerken so präsent wie Morbus Parkinson. Zahlreiche Videos und Geschichten erreichen, nicht nur jetzt – rund um den heutigen Welt-Parkinson-Tag –, auch Nutzer, die von der… Parkinson – Eine Krankheit geht online weiterlesen

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Presse Verschlagwortet mit

Interview mit Dr. Gerschlager

“Bei Parkinson ist Bewegung so wichtig” Interview Karin Pollack derStandard.at 11. April 2016 In Österreich leiden 18.000 Menschen an Parkinson, bis 2050 wird sich die Zahl verdoppeln, sagt Neurologe Willibald Gerschlager. STANDARD: Am 11. April ist Weltparkinsontag. Was geschieht bei dieser Erkrankung? Gerschlager: Bei Parkinson kommt es zu einem langsamen Absterben der Dopamin produzierenden Zellen.… Interview mit Dr. Gerschlager weiterlesen

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Presse Verschlagwortet mit