PON Quartal REAL

Um den Wünschen unserer Mitglieder aus den Bundesländern nachzukommen und auch um den Anforderungen von ÖKUSS bei der Vergabe von Fördermitteln zu entsprechen, werden wir die sporadisch stattfindenden REAL Treffen unserer Chatgruppen strukturieren.

Skype-Gruppen
Die bundesweiten Einzugsgebiete der PON Gruppen

Ab Frühjahr 2019 wird es in allen PON Gruppen zu Beginn jeder Jahreszeit ein PON Quartal REAL Treffen geben, wozu ein vor Ort lebender Gastgeber einlädt. Diese Person wählt ein geeignetes Lokal (einen „Stammtisch“) und fixiert jeweils passende Termine im März, Juni, September und Dezember. Das hat, neben der sozialen Funktion und dem persönlichen Austausch zwischen Bekannten aus dem Chat auch insofern Bedeutung, als es für neue Personen mit einem Bedürfnis für Kontakt und Information als Anlaufsstelle dient. Treffpunkte werden auf den vier PON Gruppenseiten West, Süd etc. sowie regionalen Medien angekündigt.

Kommen kann wer will,  Gastgeber müssen jedoch exklusive PON Mitglieder sein und werden von uns mit einem PON Pad ausgestattet, um als Kontakt für die Region erreichbar zu sein.

Interessierte Mitglieder wenden sich an Gerald Ganglbauer oder den PON Chat in ihrer Region.

Zwei Jahre später

Vereinzelte Anfragen erreichten uns aus Ober- und Niederösterreich, die sich jedoch wieder verliefen. Theoretisch wären Skypegruppen zwar eine sehr einfach umzusetzende Idee, die Praxis hat jedoch gezeigt, dass das Ehrenamt von Personen mit Parkinson sehr dünn besiedelt ist. Gründe könnte man darin vermuten, weil sie sich keine extra (und unbezahlte) Arbeit aufhalsen wollen, weil sie ihren Parkinson solange wie möglich geheimhalten wollen, oder weil sie sicj zu schwaxh fühlen, oder gar weil sie sich im Honeymoon noch keine Vorstellung machen, dass sie einmal selbst Hilfe brauchen werden.

Schade. Keine Gastgeber, keine Regionalgruppen. So bleibt es wohl beim PON Chat für Österreich.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.